Zum Inhalt springen

Schulzentrum Geschwister Scholl

Gymnasiale Oberstufe Bremerhaven

Spezialisierung

Die Gymnasiale Oberstufe des Schulzentrums Geschwister Scholl führt seit über 40 Jahren junge Menschen zum Abitur. Die Lehrkräfte sind spezialisiert auf die Arbeit in der Oberstufe und verfügen über eine hohe fachliche und pädagogische Kompetenz. 
Unsere Schülerinnen und Schüler behandeln wir als das, was sie sind, nämlich als junge Erwachsene, und wir haben damit beste Erfahrungen gemacht.
Gerade die Spezialisierung auf die entscheidenden Jahre vor dem Abitur ermöglicht uns, professionell und zielgerichtet zu arbeiten. Den jungen Menschen wird so ein qualitativ hochwertiges Bildungsangebot gemacht.

spezialisierung.jpg

Auszeichnung

Konsequenz der Spezialisierung ist auch, dass unsere Arbeit zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat, wie z.B. den Stiftungspreis der Bremerhavener Wirtschaft und mehrfach den Bremer Senatspreis. Zudem ist die Schule Preisträger in zahlreichen regionalen und überregionalen Wettbewerben.

auszeichnung.jpg

Engagement

Für ihren Einsatz gegen Rassismus und rechte Gewalt wurde sie ebenso ausgezeichnet wie für die engagierte Stadtteilarbeit mit einer stadtteiloffenen Schulbibliothek.
Als Medienschule, die ihr Know-how auch anderen Schulen in der Region zur Verfügung stellt, bieten wir vielfältige Möglichkeiten bei der Nutzung neuer Medien. Die Schule verfügt flächendeckend über Hotspots sowie über Interneträume, Smartboards und einen Videokonferenzraum. Die Zeitschrift „Focus Schulen“ hat uns daher schon im Oktober 2005 als „Schule de luxe“ bezeichnet.

engagement.jpg

Aktuelles aus unserer Schule

Auch in diesem Jahr wurde es weihnachtlich in unserer Aula. Die Geschwister Scholl GyO hat zum jährlichen Weihnachtskonzert geladen. In den knapp 2...

Weiterlesen

Am 09. November hat sich die Schollschule wieder am bundesweiten Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beteiligt. An diesem Tag wurden...

Weiterlesen

Erasmus+ fördert Projekt am SZ Geschwister Scholl

Wir nehmen teil an einem durch Erasmus + geförderten Austauschprojekt. Aus vier EU-Ländern (Puerto...

Weiterlesen

An beiden Projekten war der letzte Abiturjahrgang maßgeblich beteiligt, herzlichen Glückwunsch! Das Projekt mit Leslie Schwartz wurde mit dem Besuch...

Weiterlesen