Zum Inhalt springen

Neues und Interessantes

News

Unsere Jungforscherinnen sind beim Landeswettbewerb von Jugend forscht vorne mit dabei

Seit Oktober haben sich unsere Jungforscherinnen intensiv mit ihren Projekten auseinandergesetzt und spannende Ideen entwickelt. Mitte Februar haben drei Projekte aus verschiedenen Arbeitsbereichen bereits erste Preise beim Regionalwettbewerb in Bremerhaven gewonnen und konnten nun ihre Forschungsprojekte beim Landeswettbewerb präsentieren.

Wir gratulieren ganz herzlich:

  • Monique Bergmann und Levke Weidenbacher zum 2. Preis im Bereich Geo- und Raumwissenschaften. Die beiden haben sich mit dem Thema „Intelligent mobil sein“ auseinandergesetzt und haben mit ihren Ausführungen Begeisterung bei der Jury ausgelöst. Weiter erhielten die beiden den Sonderpreis Klimaschutz und freuen sich auf die Teilnahme an der „JugendUnternimmt“ summer school in Erfurt und eine Testfahrt auf dem Daimler AG Werk in Bremen.
  • Sinem Zeytünlü und Melsa Aktas zum 3. Preis im Bereich Arbeitswelt. Die beiden haben sich mit dem Thema „Einfluss der Schulhofgestaltung auf soziale Kompetenzen und Arbeitsverhalten“ auseinandergesetzt. Ihre Präsentation wurde mit großen Interesse von Schulplaner und Schulleitungen hinterfragt.
  • Lara Hemmy zum 3. Preis im Bereich Biologie. Lara hat sich mit der Fragestellung „Laktase – das Gewürz für Lactose-Intolerante?“ beschäftigt. Zu ihrer großen Freude erhielt sie zusätzlich den Sonderpreis der Firma OMNILAB - ein Gutschein für das DAV Kletterzentrum Bremen.

Außerdem bedanken wir uns bei den Betreuern Frau Dr. Wrieden-Buerfeind, Herrn Dr. Krause, Frau Sattler und Frau Hegner für ihr Engagement.