Zum Inhalt springen

Die Schule ist zu Ende - und was jetzt?

Wir wollen, dass unsere Absolventen rechtzeitig und gut vorbereitet ins Leben nach der Schule gehen. Informationsveranstaltungen, Praktika in Betrieben und sozialen Einrichtungen, Frühstudium und vieles mehr gehören deshalb selbstverständlich zu unserem Bildungsangebot. Auf diesen Seiten informieren wir über unsere Angebote und stellen die erforderlichen Dokumente zum Download bereit.

Für einen ersten Überblick zum Ablauf und die Vergabe der Credit Points lade dir unbedingt diese PDF hier herunter.

Für Fragen und Beratungen findet ihr uns im Raum 204, immer von Montag bis Freitag in der 1. großen Pause!

Wir sind das BSO-Team
Dr. Ulrike Daldrup  und Guido Solarek                 

Aktuelle Termine

Halbjahr Veranstaltung Datum Credit Points Link Down-
load
E und Q Einzelberatung für Schülerinnen und Schüler durch die Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit, Herr Logemann. Anmeldung mit Terminvergabe hängt an der BSO-Büro-Tür zum selber eintragen! 5 - -
E und Q Es kommt Enric Pages von der Fremdsprachenschule der KLA und berichtet über die Berufsaussichten und Ausbildungsmöglichkeiten zum Fremdsprachenkorrespondent.
"In einer immer stärker global agierenden Wirtschaft sind Fremdsprachen die Schlüsselkompetenz für den beruflichen Aufstieg."
Donnerstag, 25.01.2018, 7./8. Stunde in R 36 3    
E-Phase Praktikum - Bitte die Downloads beachten! 28. Mai bis 08. Juni 2018 30 -    
Hinweis: Alle hier aufgelisteten Veranstaltungen dürfen keine Klausurtermine betreffen und sind vom Tutor zu genehmigen.

Externe Angebote

Halbjahr Veranstaltung Datum Credit Points Link Down-
load
E und Q TAG DER INFORMATIK - Studentische Projekte aus den Bachelorstudiengängen »Informatik«, »Wirtschaftsinformatik« und dem Masterstudiengang »Digitalisierung, Innovation und Informationsmanagement« stellen sich vor.
Kontakt: Prof. Dr. Karin Vosseberg, kvosseberg@hs-bremerhaven.de
Haus T 002, Do. 25. Januar 2018, Hochschule Bremerhaven 3 -  
Hinweis: Können nur besucht werden mit Freistellung vom Unterricht, nach Rücksprache mit dem betroffenen Lehrer/in!

FAQ- Berufs-und Studienorientierung

Was habe ich überhaupt davon, mein Portfolio zu führen?
Sie dokumentieren damit Ihre frühen Aktivitäten für Ihre berufliche Zukunft und können so Ihre Berufswahl und Studienentscheidung jederzeit gut nachvollziehen. 

Wofür kann ich sonst noch Punkte bekommen? 
Viele andere interessante Angebote z.B. Ihrer Lehrer/innen und außerhalb der Schule sind auch anrechenbar. Was das sein kann und wie viele Punkte es dafür gibt, erfahren Sie im download weiter oben „Überblick zum Ablauf und die Vergabe der Credit Points“ und im BSO-Büro. 

Wo ist das BSO-Büro und wann hat es geöffnet?
Das Büro ist im zweiten Stock in R 204. Es hat regelmäßig in jeder ersten großen Pause geöffnet. 

Wer trägt meine Credit Points ein?
Sie kommen mit der Teilnahmebescheinigung für eine Veranstaltung und dem Portfolio ins BSO-Büro. Hier werden die Punkte eingetragen. 

Wann kann ich Credit Points eintragen lassen?
Sobald die von Ihnen besuchte Veranstaltung zu Ende ist, kommen Sie mit Ihrer Teilnahmebescheinigung und dem Portfolio ins BSO-Büro, R 204, oder nutzen den BSO-Briefkasten vor dem Büro.

Wie bekomme ich mein BSO-Portfolio zurück?
Sie kommen ins BSO Büro und suchen sich selber Ihr Portfolio, alphabetisch nach Ihrem Nachnamen sortiert, aus dem entsprechenden Fach raus.