Zum Inhalt springen

Die Schule ist zu Ende - und was jetzt?

Wir wollen, dass unsere Absolventen rechtzeitig und gut vorbereitet ins Leben nach der Schule gehen. Informationsveranstaltungen, Praktika in Betrieben und sozialen Einrichtungen, Frühstudium und vieles mehr gehören deshalb selbstverständlich zu unserem Bildungsangebot. Auf diesen Seiten informieren wir über unsere Angebote und stellen die erforderlichen Dokumente zum Download bereit.

Für einen ersten Überblick zum Ablauf und die Vergabe der Credit Points lade dir unbedingt diese PDF hier herunter. Hier kannst du dir das Formular herunterladen zum Selberausfüllen für deine BSO-Veranstaltungen als Teilnnahmebescheinigung.

Für Fragen und Beratungen findet ihr uns im Raum 204, immer von Montag bis Freitag in der 1. großen Pause!

Wir sind das BSO-Team
Dr. Ulrike Daldrup  und Guido Solarek                 

Aktuelle Termine


Hinweis: Alle hier aufgelisteten Veranstaltungen dürfen keine Klausurtermine betreffen und sind vom Tutor zu genehmigen Du trägst deine besuchten Veranstaltungen selber in deine grüne BSO-Mappe ein. Du kommst dann mit deiner BSO-Mappe und einer Bescheinung, dass du auch telgenommen hast, ins BSO-Büro und wir bestätigen dir die credit points in deiner BSO-Mappe.


  1. Termine: Für eine professionelle Berufsberatung der Agentur in der Schule können im BSO Büro Termine gebucht werden. Unser Berufsberater ist Uwe Klimaschefski. Weitere Informationen in der PDF als Download.

  2. Termin: Für die E-Phase ist das 14-tägige Praktikum unterrichtsverpflichtend. Der Zeitraum liegt zwischen dem 25.03. - 05.04.2019.
    Folgende Downloads stehen zur Verfügung: "Unterlagen Praktikum" & "Praktikumsbericht"  

  3. TerminFür die Q1 unterrichtsverpflichtend am Montag, den 19.11.2018, ist der Berufsinformationstag im Lloyd-Gymnasium. Hier kannst du deine 3 Veranstaltungen buchen.
    WICHTIG: Bringe diese Tickets bitte ausgedruckt am 19. November mit in die Schule und lasse dir auf jedem Ticket deine Anwesenheit von dem jeweiligen Dozenten bestätigen!

FAQ- Berufs-und Studienorientierung

Was habe ich überhaupt davon, mein Portfolio zu führen?
Sie dokumentieren damit Ihre frühen Aktivitäten für Ihre berufliche Zukunft und können so Ihre Berufswahl und Studienentscheidung jederzeit gut nachvollziehen. 

Wofür kann ich sonst noch Punkte bekommen? 
Viele andere interessante Angebote z.B. Ihrer Lehrer/innen und außerhalb der Schule sind auch anrechenbar. Was das sein kann und wie viele Punkte es dafür gibt, erfahren Sie im download weiter oben „Überblick zum Ablauf und die Vergabe der Credit Points“ und im BSO-Büro. 

Wo ist das BSO-Büro und wann hat es geöffnet?
Das Büro ist im zweiten Stock in R 204. Es hat regelmäßig in jeder ersten großen Pause geöffnet. 

Wer trägt meine Credit Points ein?
Sie kommen mit der Teilnahmebescheinigung für eine Veranstaltung und dem Portfolio ins BSO-Büro. Hier werden die Punkte eingetragen. 

Wann kann ich Credit Points eintragen lassen?
Sobald die von Ihnen besuchte Veranstaltung zu Ende ist, kommen Sie mit Ihrer Teilnahmebescheinigung und dem Portfolio ins BSO-Büro, R 204, oder nutzen den BSO-Briefkasten vor dem Büro.

Wie bekomme ich mein BSO-Portfolio zurück?
Sie kommen ins BSO Büro und suchen sich selber Ihr Portfolio, alphabetisch nach Ihrem Nachnamen sortiert, aus dem entsprechenden Fach raus.